Tierversuche: Überflüssige Experimente im Studium (SWR, "Im Grünen", 02.08.2011)

Studieren ohne Tierversuche ist in Deutschland kaum möglich. An der Uni Mainz haben die Biologie-Studierenden z.B. kein Recht das Aufschneiden von Tieren zu verweigern. Eine Mehrheit aus Schwarz, Gelb und Jusos möchte, dass das auch so bleibt und hat den Antrag von CampusGrün blockiert.

Neuerdings gibt es aber ein Ethik-Ranking der deutschen Hochschulen. Es gibt Auskunft darüber, wo Studenten der Biologie, Medizin und Tiermedizin Alternativen zu Tierverbrauch angeboten werden.

Mehr sehen

Von: CampusGruenMainz

Verwandte Themen : ranking deutsche hochschulen medizin

Unterkategorien